Logo Zierfischfreunde Warendorf e. V.

Vivaristik-Tage 2023 in Ibbenbüren

Am 20. und 21. Mai finden bei Naturagart in Ibbenbüren die ersten Vivaristik-Tage statt.

Veranstaltungsort ist der Naturagart-Park, Riesenbecker Str. 63 - 65, 49479 Ibbenbüren
Die Ausstellung ist im Obergeschoss der Palmenhalle.
Termin: 20.05.2023 10 Uhr bis 18 Uhr und 21.05.2023 10 Uhr bis 18 Uhr.

In der Ausstellung präsentieren sich Aquarien,- und Terrarienvereine, Interessengruppen, Arbeitskreise und andere ehrenamtlich tätige Organisationen, die sich mit der Haltung, Pflege und Zucht von Aquarien- und Terrarientieren befassen.
Diesen wird kostenlos ein Standplatz zur Verfügung gestellt. Die Ausstellung ist eine Informationsveranstaltung und dient keinen erwerbsmäßigen Zwecken. Ziel ist es die Organisationen als Ansprechpartner für eine verantwortungsvolle Tierhaltung vorzustellen.
Im Rahmenprogramm sind eine Börse am Sonntag, eine Tombola und zahlreiche Fachvorträge geplant. Für Kinder gibt es eine Spiel-, Mal- und Bastelecke.

Unter anderem präsentieren sich
aquaterra Münster e. V.,
Aquaristik Treff Lübbecke e. V.,
Deutsche Killifisch Gemeinschaft (DKG),
Deutsche Cichliden Gesellschaft (DCG),
DGHT-Stadtgruppe Münster,
Citizen Conservation,
Zierfischfreunde Warendorf e. V.,
Arbeitskreis Wasserpflanzen e. V.,
Arbeitskreis Wirbellose der Binnengewässer e. V.,
Medaka Gesellschaft Deutschland e. V.,
Aquarien- und Terrarienverein im Biologiezentrum Bustedt e.V.,
und der Arbeitskreis Zwergcichliden im VDA.

Bisher geplante Vorträge:

"Wirkung von Pflanzen auf das Wasser im Aquarium" - Günter Oberjatzas (AK Wasserpflanzen)
"Aquarienpflanzen richtig auswählen und pflegen" Maike Wilstermann-Hildebrand (Zierfischfreunde Warendorf e. V.)
"Mittelmeer-Aquaristik - Neue Eindrücke" - Reiner-Ludwig Daum (aqua-terra Münster)
"Medaka - Vom japanischen Reisfeld in die Welt" - Detlef Buisker (Medaka Gesellschaft Deutschland e. V.)
"Medaka - Embryonalentwicklung" - Detlef Buisker (Medaka Gesellschaft Deutschland e. V.)
"Haltung und Zucht von Wandelnden Blättern der Gattung Phyllium" - Jochen Scholdei (DGHT-Stadtgruppe Münster)
"Haltung und Vermehrung der vom Aussterben bedrohten Mallorca Geburtselferkröte (Alytes muletensis) im Rahmen des Arterhaltungszuchtprojektes von Citizen Conservation" - Jochen Scholdei
"Schulzoos - Aquaristik und Terraristik an Schulen" - Maike Wilstermann-Hildebrand (Zierfischfreunde Warendorf e. V.)
"Was machen wir in den Regionalgruppen?" - Günter Oberjatztas (AK Wasserpflanzen)
"Skalarzucht und neue Skalarformen" - Mike Schneider
"Vom Wildbetta zum modernen Kampffische" - Thomas Weiblen


Wer ein Aquascape, eine Biotop-Aquarium oder ein Gesellschaftsbecken einrichten und präsentieren möchte, ist herzlich dazu eingeladen. Je mehr Menschen sich beteiligen, desto bunter und vielfältiger können wir unser Hobby an diesen zwei Tagen präsentieren.
Die Besucher bezahlen am Parkeingang bei NaturaGart den regulären Eintritt für den Park. Aussteller kommen kostenlos hinein.
Für die Ausstellung wird kein Eintrittsgeld erhoben.

Kurzinfo:

Ort der Veranstaltung:
NaturaGart-Park, Palmenhalle
Riesenbecker Str. 63, 49479 Ibbenbüren-Dörenthe

Veranstalter:
Zierfischfreunde Warendorf e. V.
Schnepfenweg 19
48231 Warendorf

Organisation:
Cord Hildebrand
Schnepfenweg 19
48231 Warendorf
vorstand@zierfischfreunde-warendorf.de

Verantwortliche Person (§11 TierSchG):
Cord Hildebrand

Stellvertretende Person (§11 TierSchG):
Maike Wilstermann-Hildebrand

Aufbau:
Freitag, 19. Mai 2023 11:00 Uhr - 21:00 Uhr
Samstag, 20. Mai 2023 08:00 Uhr - 10:00 Uhr

Ausstellung:
20. und 21. Mai 2023, jeweils von 10 bis 18 Uhr

Abbau:
Sonntag ab 18 Uhr